Junioren U15B: Nach langer Pause wartet der Spitzenkampf

Samstag, 14. März 2020; Hochdorf, Avanti
12.45 Uhr: HR Hochdorf - HSG Mythen-Shooters MU15B

Über einen Monat ist es her, seit die U15B-Junioren der Shooters ihren letzten Ernstkampf bestritten. Dabei fuhren sie beim TV Brittnau schon ihren vierten Sieg im vierten Rückrundenspiel ein, womit sie die Tabellenführung eroberten.
Von der Ranglistenspitze wurden die Schwyzer bis heute nicht verdrängt, obschon während ihrer spielfreien Phase die restlichen Teams der Gruppe einige Spiele absolvierten. In jener Zeit hievte sich die HR Hochdorf auf den zweiten Platz. Das Duell vom Samstag im Seetal, wo die Shooters ihr Liga-Comeback geben, verkommt daher zu einem echten Spitzenkampf. Die HR Hochdorf hat im bisherigen Rückrundenverlauf ebenfalls acht Punkte gesammelt, benötigte dafür allerdings ein Spiel mehr als die Schwyzer Spielgemeinschaft, die den Luzernern im Januar beim 48:15-Erfolg eine saftige Klatsche verpasste und damit gleichzeitig für deren bislang einzige Niederlage in der Rückrunde sorgte. Auch in der Vorrunde, als die beiden Teams bereits in derselben Gruppe eingeteilt waren, durften die Shooters in den beiden Direktduellen zwei Siege verbuchen.