Damen F1: Weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze

Sonntag, 17. Oktober 2021; Kriens, Meiersmatt
15.00 Uhr: HC Kriens - SG Muotathal/Mythen-Shooters F1

Am kommenden Sonntag trifft die Erstliga Mannschaft aus dem Kanton Schwyz auswärts auf den Gegner HC Kriens.

Letztes aufeinandertreffen im Jahr 2018
Die Schwyzerinnen und Luzernerinnen waren zwar letztes Jahr in derselben Gruppe, jedoch gab es keinen Match zwischen den beiden Mannschaften, da die Saison abgebrochen wurde. Das letzte Spiel zwischen diesen Mannschaften war im Jahr 2018. Die HSG Muotathal/ Mythen-Shooters entschieden das Spiel damals mit 22:19 für sich. Dies kann man jedoch nicht mit dem kommenden Match vergleichen, da viele Spielerinnen gekommen und gegangen sind und es aber auch einen Trainerwechsel gab.
Der HC Kriens belegt momentan den fünften Tabellenplatz, wohingegen die HSG Muotathal/ Mythen-Shooters auf dem ersten Tabellenplatz verweilen. Die Schwyzerinnen haben bisher alle Meisterschaftsspiele und sogar Cupspiele gewonnen. Somit sollte es doch wohl locker sein gegen den HC Kriens zu gewinnen, denn dieser hat von drei Spielen nur einen Match gewonnen. Trotzdem sollten die Mythen-Shooters den Gegner nicht unterschätzen, da er mehrere Spielerinnen im Kader hat, welche auch in der SPL 2 in Zug spielen. Für die Muotathalerinnen gilt nun, dass sie so verteidigen und spielen wie in den vergangenen Spielen. Ausserdem sollten die Spielerinnen am Vorabend nicht zu lange an der Hinterthalerchilbi verweilen, denn es sollten ja alle fit und munter auf dem Spielfeld sein. Doch die Schwyzerinnen sind gewillt, ihre Leaderposition zu verteidigen und alles zu geben. Man darf sich auf ein spannendes Spiel freuen.
 
Norina Betschart
     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events