Junioren U17: Aussenseiterrolle im Cup

Samstag, 17. Oktober 2020; Goldau, Berufsbildungszentrum (BBZG)
16.45 Uhr: HSG Mythen-Shooters MU17 - Handball Emmen (MU17S1)
Regio-Cup, Halbfinale

Es ist schon eine ganze Weile her, seit die U17-Junioren der Shooters ihr letztes Spiel absolvierten. Am 19. September feierten sie bei der SG Muri/Mutschellen/Wohlen einen 33:28-Erfolg und damit die ersten Punkte der Saison.
Bis zum nächsten Meisterschaftsauftritt dauert es noch bis am 24. Oktober. Schon am kommenden Samstag aber wartet auf die Shooters das Halbfinale im Regio-Cup. Gegen Handball Emmen, das in der Liga eine Klasse höher spielt als die Shooters und in jenem Championat derzeit die Tabelle anführt, dürfte den Schwyzern nur die Aussenseiterrolle bleiben. Ein interessanter Vergleich wird es dennoch sein, den die Shooters am kommenden Samstag in Goldau im Kampf um den Finaleinzug absolvieren können.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
   
     
   
     
   
     
     
     
   

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events