Damen F3: Auf Shooters wartet ein unbekannter Gegner

Sonntag, 9. Februar 2020; Urdorf, Zentrum
14.15 Uhr: HC Dietikon-Urdorf - HSG Mythen-Shooters F3

Mit zwei Kantersiegen innerhalb von sechs Tagen entschieden die Shooters 3. Liga-Damen die "Schwyzer Kantonalmeisterschaft" gegen den HC Einsiedeln deutlich für sich. Allerdings erwies sich der Kantonsrivale auch kaum als ernsthafter Gradmesser und es ist davon auszugehen, dass die Shooters im Verlaufe dieser Meisterklasse-Kampagne wieder deutlich mehr gefordert werden. Vielleicht schon am kommenden Sonntag, wenn für die Schwyzer Spielgemeinschaft das Auswärtsspiel beim HC Dietikon-Urdorf ansteht. Auf die Shooters wartet damit ein Duell mit einem noch unbekannten Widersacher, die beiden Teams stehen sich in der Zentrum-Halle in Urdorf zum ersten Mal gegenüber. Unabhängig davon werden die Schwyzerinnen am Sonntag den fünften Sieg im fünften Rückrundenspiel einfahren wollen. Gegner Dietikon-Urdorf dagegen strebt die Bestätigung seines zuletzt eingefahrenen Erfolges bei der SG Malters/Emmen an. Für die Zürcherinnen waren es die ersten Punkte im neuen Jahr, nachdem der Auftakt in die Meisterklasse gegen den TV Muri noch knapp verloren ging.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events