Junioren U15B: Zurück auf der Siegerstrasse

Handball Emmen b – HSG Mythen-Shooters B 20:27 (13:14)
Junioren U15, 2. Stärkeklasse
Zwei Wochen nach der erlittenen ersten Saisonniederlage kehrten die Shooters U15B-Junioren wieder auf die Erfolgsspur zurück. Der Sieg bei Handball Emmen b war verdient, hätte aber auch noch deutlicher ausfallen können.

Chancenverwertung einziges Manko
Das 37:39 vor zwei Wochen im Spitzenkampf gegen Rothenburg war die erste Niederlage der Shooters, die zuvor in allen fünf Partien zumeist deutlich siegreich geblieben waren. Auch das Hinspiel gegen Handball Emmen b war beim 42:19-Erfolg eine klare Schwyzer Angelegenheit.

Das neuerliche Duell vom vergangenen Samstag in der Emmener Rossmoos-Halle verlief derweil deutlich ausgeglichener, obschon die Schwyzer das Zepter wiederum von Beginn an in die Hand nahmen. Eine zu ungenügende Chancenverwertung verhinderte aber einen deutlicheren Shooters-Vorsprung. So verdienten sich die Gäste in der ersten Halbzeit vorwiegend für ihre starke Abwehrarbeit gute Noten. Weil sich das Spielgeschehen auch nach der Pause über weite Strecken in dieser Art und Weise präsentierte, mussten sich die Schwyzer lange gedulden, bis der Sieg in trockene Tücher gewickelt war. Als es den Shooters aber doch noch gelang, vor dem gegnerischen Gehäuse deutlich effizienter zu agieren, war dies der entscheidende Faktor auf dem Weg zu einer klarer werdenden Führung, welche die Gäste schliesslich souverän über die Zeit brachten.

Fernduell um Gruppensieg
Mit diesem Sieg haben die U15B-Junioren ihre Spitzenposition in der Tabelle festigen können. Für den bevorstehenden letzten Spieltag in der laufenden Vorrunde befinden sich die Shooters damit in der Pole Position für den Gruppensieg. Gleichwohl wird es einen Ausrutscher im Kampf um Platz 1 vermutlich kaum dulden. Mit einem Sieg im abschliessenden Spiel vom kommenden Samstag gegen Hochdorf dürfte den Schwyzern der Gruppensieg aber nicht mehr zu nehmen sein.

Die Aufstellung:
Heller; Betschart, Bollhalder, Holdener, Inderbitzin, Krummenacher, May, Ottinger, Pfyl, Schwander, Wiget.

     
   
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
   
     
   
     
     

Kommende Termine

No events

Nächsten Spiele

No events